Pflanzen in Costa Rica

Kapitel 3: Pflanzen

Seite     von 22

7

Magnolienartige

Klasse Bedecktsamer-Magnoliopsida

Gruppe Mangoliids

Ordnung Magnolienartige Magnoliales

Familie Annonengewächse-Annonaceae

Stachelannone - Annona muricata

Ordnung Lorbeerartige laurales

Ordnung Pfefferartige Piperales

Ordnung Canellales

Familie Annonengewächse - Annonaceae

 

Stachelannone - Annona muricata

In der Gattung Annona gibt es 175 Arten. Drei davon haben als Obstlieferanten eine gewisse Bedeutung:

 

die Stachelannone (auch Sauersack genannt, die Cherimonia und der Zimtapfel. Alle sind in den Tropen oder Subtropen zu finden.

 

Die Bäume der Stachelannone werden nicht höher als 8 bis 12 m. Die Blüten locken mit einem aasartigen Geruch Fliegen zur Bestäubung an. Die Stacheln werden 1 cm lang. Die Samen sind giftig, aber so groß, dass man sie kaum aus Versehen verschlucken kann.

 

Die Frucht ist botanisch gesehen eine große Beere. Sie wird bis zu 40 cm lang und  wiegt dann 4 kg.

 

Die großen Stachelannonen gehören zu den wohlschmeckensten tropischen Früchten. Da sie sehr druckempfindlich sind, gelangen sie kaum nach Europa in den Handel. Sie sind sehr süß mit einer leicht säuerlichen Note.

 

 

Bilder werden noch gesucht.