Da schwimmt doch was?

Verkehr, Schifffahrt

Seite         von   10

9

Diese Seiten werden gerade grundlegend überarbeitet. Stand: Oktober 2017

Fischerboote

Krabbenfischer

Die Seebrücke von Ahlbeck, Usedom

Deutsch Marinas sind schon mal sehr voll: Heiligenhafen

Stralsund im Nebel vom Bord eines Kreuzfahrers aus gesehen

Fischerei

Die Bilder sind alle in Dänemark aufgenommen. Die meisten sind aus Vide Sande und aus dem Ringkölbing Fiord. Die Dänen haben ja einen tollen Ruf in der Fischerei, vorallem in der Gammelfischerei. Da fahren sie kurz vor der Küste entlang mit PS-starken Booten. Das schwere Geschirr hinten dran schrabt den Sandboden "Sauber". Auch der allerkleinste Seestern wird so rausgeholt und zu Fischmehl zerrieben. In Esbjerg kann man riechen wenn alles zermahlen wird. Eine riesige Sauerei ist das immer gewesen. In Henne Strand werden dann winzig kleinen tote Seesternchen angespült

Noch in Arbeit: 05.03.2014

Sind wir Dänen nicht gründlich in der Nordsee unterwegs? Nicht ein "Matjeshering" heute! Alles rausgeholt!

Scharfer Bug für schwere See

Fischernetz

Zum Einholen der Netze

In Vide Sande, Westjütland

Netzleger

Na, dann holt den letzten Fisch auch noch rauf

In Dänemark gibt es auch kleine Fische, gleich hinter Nymindegab

Leuchtturm südlich von Vide Sande, Westjütland